enfrde
a 0 articles - 0.00 CHF

Tage der „Offenen Türen“ im Advent

„Es ist alles drin! »

Mit diesem freudigen Gruss verkündet der Winzer das Ende der Weinlese. Die Ernte 2020 wird uns in Erinnerung bleiben als eine etwas frühe, nicht sehr großzügige Ernte, aber mit einer Traubenqualität, die nur Gutes verspricht.

Während die bekannten Anlässe für Weinliebhaber diesen Sommer nicht stattfanden, durften wir viele kleinere Momente der Gastfreundschaft mit unseren Kunden teilen. In diesem Sinne, passen wir unsere Angebote und Veranstaltungen weiter an, um die aktuell wichtigen Sicherheitsmassnahmen zu erfüllen. Wir freuen uns daher sehr, Sie in zu unseren traditionellen «Offenen Türen im Advent» wie folgt begrüssen zu dürfen:

An den 4 Samstagen im Advent von 15:00 bis 19:30 Uhr.
Eröffnungsabend am 28. November, dann am 5., 12. und 19. Dezember

Weindegustation begleitet von lokalen Köstlichkeiten, Verkostung der neuen Weine am Fass und lassen Sie sich inspirieren von unserem Weihnachtsmarkt «Marché gourmand de Noël».

Ausserdem wird die Ausstellung „Crèches des Vignerons du Cloître“ in Quartier wie auch das Adventsfeuer in unserem Hof bei Einbruch der Dunkelheit, Jung und Alt begeistern.

Für die Reservation Ihrer Teilnahme sind wir Ihnen dankbar (www.cave-emery.agenda.ch oder telefonisch). Spontane Besuche sind möglich, doch die Anzahl der Plätze sind gemäss Sicherheitsempfehlungen begrenzt.